The Dan Sinh - Yersin Market in Saigon HCMC

The Dan Sinh Yersin Market was named after the French biologist and adventurer Alexandre Yersin. Among the many markets, popularly known as the American market, where building materials and Vietnam war materials are sold, it is one of the strangest.

Der Yersin Markt in Saigon

Der Yersin Markt in Saigon (Ho Chi Minh City), auch bekannt als „War Surplus Market“ oder „Thị trường Đàn Sinh Yersin“, ist ein einzigartiger und faszinierender Markt, der sich auf militärische Ausrüstung und Kriegsartikel spezialisiert hat.

Der Markt hat seinen Namen von Alexandre Yersin, einem berühmten Schweizer Arzt, der auch als „Entdecker des Pestbakteriums“ bekannt ist und während des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts in Vietnam wirkte.

Hier finden Sie eine erstaunliche Auswahl an militärischen Relikten und Kriegsartikeln aus verschiedenen Epochen und Konflikten, darunter Uniformen, Helme, Taschenlampen, medizinische Ausrüstung, Karten und vieles mehr. Der Markt zieht sowohl Sammler als auch Geschichtsinteressierte an, die nach seltenen oder authentischen Stücken suchen.

Der Dan Sinh Yersin Markt ist ein Ort voller Geschichten und historischer Bedeutung, der einen einzigartigen Einblick in die Vergangenheit Vietnams und der Konflikte, die das Land geprägt haben, bietet. Es ist ein interessantes und ungewöhnliches Einkaufserlebnis, das Sie in die Geschichte und Kultur Vietnams eintauchen lässt.

Um den Abschnitt zu finden in dem Kriegsutensilien verkauft werden, müssen Sie kurz nach dem Durchqueren des Haupteingangs nach links abbiegen, da Sie ansonsten im Kreis herumlaufen und sich durch die verschiedenen Geschäfte des Marktes verlaufen.

Der Yersin Markt in Saigon war einst ausschließlich dem Verkauf von Kriegsrelikten und Gegenständen im Zusammenhang mit der Armee gewidmet, von Uniformen und Gegenständen, die Soldaten in ihren Rucksäcken trugen, bis hin zu Patronenhülsen und entschärften Landminen. Heute ist es jedoch meistens ein Hardware- und Souvenirmarkt.

Der Markt wird nicht oft von Touristen besucht . Die meisten Besucher, die Ihren Weg hierher finden, kombinieren den Besuch des Dan Sinh Yersin Marktes mit der nahe gelegenen Phung-Tu-Pagode.

Eine kleiner Bereich des Marktes bietet hochwertige Campingausrüstung . Dies ist besonders nützlich für diejenigen, die sich auf eine Outdoor-Expedition begeben möchten. Hier finden Sie strapazierfähige, wasserfeste Kleidung, dicke Bomberjacken, zelte, Stiefel, Mini-Ferngläser, Schlafsäcke und Moskitonetze.

Die Hauptstände auf dem Dan Sinh Markt verkaufen echte und / oder gefälschte Gegenstände im Zusammenhang mit dem Vietnamkrieg. Man kann Zippo-Feuerzeuge, Erkennungsmarken, Patronenhülsen, Seesäcke, echte und gefälschte Helme der US-Armee und Gasmasken finden. Man kann auch Relikte der sowjetischen Armee finden, darunter sowjetische Fluganzüge und Helme, die nach dem Fall des Kommunismus in Osteuropa populär geworden sind.

Summary

Auf dem Yersin Market können Sie nicht nur ein einzigartige Souvenir kaufen, sondern auch die schmerzhaften Auswirkungen des Vietnamkrieges, der als Amerikanischer Krieg in diesem Land bekannt ist, besser verstehen. Darüber hinaus bietet dieser Markt die beste Auswahl , wenn Sie nach einer guten Ausrüstung für Ihren nächsten Campingausflug suchen.

Öffnungszeiten

Der Dan Sinh Markt ist täglich von 7:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Adresse: Số 104, Yersin, Phường Nguyễn Thái Bình, Quận 1, Hồ Chí Minh 700000, Vietnam

Picture of Karl-Heinz Kronpass

Karl-Heinz Kronpass

Table of contents

FURTHER QUESTIONS !?

Not sure where to go or what to expect? Just contact our travel experts at Unseen Vietnam Tours. We will be happy to answer your questions and give you helpful tips.
Service

Looking for travel tips?

Discover more

Reisfeld Vietnam Natürliche Schönheit

The spectacular rice terrace fields in northern Vietnam

The mountainous regions of northern Vietnam are home to some of the most spectacular rice terrace fields in the world. These elaborate, curved terraced landscapes have been painstakingly hand-crafted by ethnic minorities over centuries and are still cultivated today. The most famous areas are Mu Cang Chai, Sapa, Hoang Su Phi and Ha Giang with breathtaking views. For an authentic experience away from tourism, we recommend Mai Chau and Pu Luong with their picturesque rice terraces and Thai minority villages. The perfect time to visit depends on the growing season, with the autumn harvest being the most spectacular.

Learn more
Bai Tu Long Victory Kreuzfahrt History and cultural heritage

17 fascinating facts about Vietnam

Learn more
eSIM Unseen Vietnam Tours Insider-TippNews

The-future-of-travelling-eSIM-technology

Learn more
luxus-zugreisen-vietnam-vietage NewsZugreisen

Luxus-Zugreisen-Vietnam-Vietage

Learn more
Flughafentransfer Hanoi Insider-Tipp

Tipps für eine günstige Flugreise nach Vietnam

Learn more
Das Kriegsmuseum in Ho Chi Minh Stadt History and cultural heritageMuseen

The War Remnants Museum in Ho Chi Minh City

Learn more
Vietnam Zugstrecke News

First class rail travel in Vietnam: New train from Hanoi to Da Nang

Learn more
Cat Ba Insel Insider-Tipp

Cat Ba Island cable car line

Learn more

Travel all year long!

Subscribe to our Unseen Vietnam newsletter to receive the best travel suggestions.

en_GB