14 TAGE – SAIGON CITY UND TRAUMINSEL PHU QUOC

14 TAGE SAIGON CITY UND TRAUMINSEL PHU QUOC RUNDREISE

Rundreise zu den Höhepunkten Saigons & 8 Nächte in Phu Quoc

BEGINN SAIGON, CU CHI TUNNELS, MEKONG DELTA, PHU QUOC ENDE

Ihre 14 Tage Saigon City und Trauminsel Phu Quoc Rundreise beginnt mit einer fünftägige Privatrundreise in und um die Millionenstadt Ho Chi Minh City (Saigon).

Sehen Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseführer die Höhepunkte im Stadtzentrum wie den Wiedervereinigungspalast, das Rathaus und die Notre Dame Kathedrale. Besuchen Sie das tropische Mekongdelta mit dem Boot und steigen Sie bei einem Besuch des berühmten Cu Chi Tunnelsystems nördlich von Saigon, hinab in die Gänge, die den Vietcong während dem Krieg als Unterschlupf dienten. Eines der Höhepunkte ist der abendliche Dinner-Cruise auf dem Saigon River.

Nach diesen erlebnisreichen Tagen in Saigon geht es mit dem Flugzeug weiter auf die nur etwa eine Stunde entfernte Tropeninsel Phu Quoc. Im Golf von Siam gelegen bietet sie mit dicht bewachsenem Hinterland, einer faszinierenden Unterwasserwelt und wunderschönen Sandstränden beste Voraussetzungen für einen erholsamen Strandurlaub. Lassen Sie sich die kommenden neun Tage in einem Strandresort Ihrer Wahl verwöhnen und unternehmen Sie je nach Wunsch den einen oder anderen Ausflug.

Während dieser  Saigon City und Trauminsel Phu Quoc Rundreise lernen Sie die lebendige Kultur Vietnams, freundliche Einheimische und leckeres vietnamesisches Essen kennen.

Reiseform: Private Individualreise
Erlebnisse: Badeurlaub und Kultur
Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
Reisepreis: ab € 1.590* p.P. bei 2 Personen

*Bei Gruppen ab 3 Personen können wir Ihnen gerne ein besseres  Angebot unterbreiten. Bitte schreiben Sie uns.

  • Enthaltene Leistungen

    • Übernachtung inkl. Frühstück (F) in den aufgeführten Hotels
    • Privatreise (lt. Reiseplan)
    • Alle Transporte lt. Reiseverlauf sind Privat in modernen klimatisierten Fahrzeugen
    • Alle Eintrittsgelder laut Programm
    • Alle Transporte lt. Reiseverlauf
    • Visaeinladung für Vietnam
    • Mahlzeiten lt. Reisebeschreibung
    • Ho Chi Minh City Stadtbesichtigung
    • Cu Chi Tunnel Tagesausflug
    • Mekong Delta Tagesausflug
    • Nationale Flüge: Ho Chi Minh City – Phu Quoc
  • Nicht eingeschlossen

    • Internationale Flüge
    • Visa-Gebühren
    • Nicht aufgeführte Getränke & Mahlzeiten
    • Persönliche Ausgaben
  • Zusätzlich buchbar:

    • Internationale Flüge
    • Einzel- sowie Familienzimmer
    • Anschließendes Reiseprogramm
    • Anschließender Strandurlaub
    • Prioritäten: Ihre persönlichen Must-sees werden abgedeckt und Sie verbringen keine Zeit an Orten, die Sie nicht so sehr reizen
    • Kostenfaktor: Sie haben die Möglichkeit eine Route zusammenzustellen, die zu ihren finanziellen Vorstellungen passt
    • Authentizität: Weniger touristische Orte finden den Weg auf ihrer Reiseroute, die bei organisierten Touren oft unberücksichtigt bleiben
    • Notfälle: Im Falle eines Falles haben Sie einen Ansprechpartner vor Ort
    • Zeitersparnis: Sie müssen nur wenig Zeit in die Reiseplanung stecken und alles Nötige wird von uns erledigt
    • Kostenfaktor: Da wir alles für Sie direkt vor Ort buchen, ist in den meisten Fällen mit weniger Ausgaben zu rechnen
    • Geheimtipps: Sie verpassen keine Geheimtipps und sehen nicht nur Orte, die viele vor Ihnen bereits besucht haben
    • Flexibler Reisezeitraum: Bei den gewählten Reisezeiträumen haben Sie maximale Flexibilität, da Sie sich nicht nach einer Reisegruppe richten müssen
    • Zwischenstops: Sie entscheiden wann, wie lange  und an welchen Reiseorten Sie Halt machen möchten.
  • Reiseverlauf

    Der Reiseverlauf kann jederzeit, individuell, und ganz nach Ihren Wünschen angepasst werden.

REISEVERLAUF DER 14 TAGE SAIGON CITY UND TRAUMINSEL PHU QUOC RUNDREISE

TAG 1: ANKUNFT IN SAIGON

Am Flughafen empfängt Sie Ihr Reiseführer mit einem kühlem Getränk. Dann nach einer kurzen Einweisung was Sie in den nächsten Tagen erleben dürfen,  werden Sie direkt zum Hotel gebracht. Die verbleibende Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung, um sich auszuruhen oder die Stadt zu erkunden, um so Ihre ersten Eindrücke von Vietnam zu bekommen.

TAG 2: CU CHI TUNNEL

Cu Chi Tunnel

Cu Chi Tunnel

Besuch der Cu Chi Tunnel. 60 km von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt, gilt Cu Chi heute als heroischer Ort für seine Rolle während des Vietnamkrieges. Er ist legendär für sein Tunnelnetz, das sich über 200 km erstreckt und ein sehr beliebtes Ziel für vietnamesische und ausländische Besucher. Der erste Eindruck von Saigon wird an diesem Tag, durch den Besuch eines taoistischen Tempel und eines riesigen Marktes für Vietnamesen für ihr tägliches Leben noch verstärkt. Nach dem etwa 5,5-stündigen Ausflug kehren Sie wieder nach Saigon zurück, der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. So können Sie sich noch auf eigene Faust in der Metropole umsehen und vielleicht ein traditionelles Restaurant aufsuchen, um dort zu Abend zu essen und den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

TAG 3 : BESICHTIGUNG SAIGON CITY UND CHOLON MARKT

Kathedrale SaigonDie lebhafte Metropole Saigon strotzt nur so vor Energie, Aktivität und Bewegung. Wo man auch hinschaut, sieht man das Zusammentreffen von traditionellem und modernem Leben. Beginnen Sie mit einer Tour durch das historische Zentrum, spazieren Sie durch die Dong Khoi-Straße, die einst als Rue Catinat bekannt war. Sie ist die wichtigste Einkaufsstraße und das Herz des alten, kolonialen Saigon. Sie kommen an Wahrzeichen im klassisch-europäischen Stil vorbei, wie beispielsweise dem verzierten Rathaus (Hotel De Ville), dem alten Opernhaus und statten der neo-romanischen Notre Dame-Kathedrale und dem Zentralen Postamt einen Besuch ab. Tauchen Sie im Anschluss mit einer Tour durch den Wiedervereinigungspalast in die moderne Geschichte ein. Dieses Gebäude im Stil der 1960er Jahre, der ehemalige Unabhängigkeitspalast des südvietnamesischen Präsidenten, wurde am 30. April 1975 von Panzern gestürmt, was den Fall Südvietnams kennzeichnete. Es geht weiter zum Kriegsmuseum, das mit zahlreichen, orginalen Ausstellungsstücken die Qualen des langen Vietnamkrieges umfangreich dokumentiert. Im Innern befinden sich detaillierte Fotoausstellungen, im Außenbereich eine Sammlung von Panzern, Flugzeugen und Waffen. Begeben Sie sich am Nachmittag weiter nach Cholon, dem chinesischen Viertel Saigons. Setzen Sie Ihren Weg anschließend zur Thien-Hau-Pagode fort, die von der kantonesischen Gemeinde erbaut wurde und der himmlischen Göttin geweiht ist. Beenden Sie die Tour am zentralen Ben-Thanh-Markt im Stadtzentrum Saigons, wo Händler ein riesiges Angebot an Waren und Kunsthandwerk feilbieten, die für jeden Geschmack etwas bieten.

TAG 4: SAIGON - MEKONG DELTA - SAIGON

Pineapple Can Tho MarketStarten Sie in Ihrem Hotel in Ho Chi Minh City (Saigon). Sie werden morgens abgeholt und schon beginnt die Tagestour ins westlich gelegene Mekongdelta. Besuchen Sie als erstes die kleinen Orte Ben Luc und Tan An und machen Sie eine Bootsfahrt auf dem mächtigen Mekong Fluss – der Lebensader Indochinas. Dort angekommen, wo örtliche Handwerkserzeugnisse und Süßigkeiten aus Kokosnüssen produziert werden, können Sie einen authentischen Einblick in das örtliche Leben bekommen. Probieren Sie die eine oder andere Nascherei und nehmen Sie vielleicht auch für die Daheimgebliebenen etwas mit.  Danach Besuch und Mittagessen bei einer einheimischen Familie, wo Sie mit auf Fischfang gehen, den Obstgarten besichtigen, oder sich einfach nur in einer Hängematte entspannen können. Nachdem Sie sich von der Familie verabschiedet haben, geht es weiter mit einem Sampan Boot durch die schmalen Kanäle, wo Sie bei einem Halt auch die Gelegenheit zu einem Spaziergang am Ufer haben werden. Wieder zurück an Land werden Sie zurück in Ihr gebuchtes Hotel nach Ho Chi Minh City (Saigon) gefahren, mit der Ankunft hier endet der Tagesausflug.

TAG 5-14: SAIGON - PHU QUOC

Cootage Village Phu Quoc - Swimming Pool

Cootage Village Phu Quoc – Swimming Pool

Nach erlebnisreichen Tagen in Saigon geht es mit dem Flugzeug weiter auf die nur etwa eine Stunde entfernte Tropeninsel Phu Quoc. Im Golf von Siam gelegen bietet sie mit dichtbewachsenem Hinterland, einer faszinierenden Unterwasserwelt und wunderschönen Sandstränden beste Voraussetzungen für einen erholsamen Strandurlaub. Lassen Sie sich die kommenden neun Tage in einem Strandresort Ihrer Wahl verwöhnen und unternehmen Sie je nach Wunsch den einen oder anderen Ausflug.

TAG 15: FLUG ZURÜCK NACH DEUTSCHLAND

Airplane take off runwayNach zwei Wochen in Südvietnam fliegen Sie wieder von Phu Quoc zurück nach Ho Chi Minh City (Saigon), von wo aus es an Bord der Vietnam Airlines non-stop zurück nach Deutschland geht. Schwelgen Sie über den Wolken noch einmal in Erinnerungen an die letzten Tage und schmieden Sie vielleicht schon neue Pläne für eine Vietnam-Reise. Bequemer und schneller als mit Vietnam Airlines, erreichen Sie den Küstenstaat mit keiner anderen Fluggesellschaft ab Deutschland.

2018 © Copyright - Unseen VietNam Tours
de_DE_formalGerman
en_USEnglish de_DE_formalGerman