Vietnam Explorer

Erleben Sie in 17 Tagen die  faszinierendsten Orte Vietnams

DIESE 17-TÄGIGE VIETNAM EXPLORER RUNDREISE ZEIGT IHNEN DIE FASZINIERENDSTEN ORTE VIETNAMS

Start Hanoi, Sapa, Bai Tu Long Bay Kreuzfahrt, Hue, Hai Van Pass, Mekong Delta, Saigon, My Son, Hoi An End

Erleben Sie mit Ihrer Vietnam Explorer Rundreise in 17 Tagen Ihr ganz persönliches Vietnam Abenteuer, und relaxen Sie am wunderschönen Strand von Hoi An.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Landschaft des Landes, lassen Sie sich von den lebensfrohen Einheimischen und ihrem quirligen Treiben mitreißen. Sie erkunden die Metropolen Hanoi und Ho Chi Minh City und gemütlichen Städte Hue und Hoi An. Entdecken Sie die prachtvollen Reisterassen in Sapa. Bewundern Sie das grüne Mekong Delta um Can Tho und die schroffen, mystischen Felsformationen in der Bai Tu Long Bucht, wenn die untergehende Sonne, sie in ein besonders schönes Licht taucht.

Erleben Sie mit unvergesslichen Eindrücken das faszinierende Vietnam.

Passen Sie diese Reise ganz nach Ihrem Gusto an: Möchten Sie einige Tage länger im Land verweilen oder weitere Reiseziele besuchen? Kein Problem! Unsere Experten sind für Sie da und kreieren ein maßgeschneidertes Angebot für Sie – kostenfrei und unverbindlich. Eine E-Mail genügt!

“Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst. .”

Waterwheel Pu Luong

Skip to section

vietnam map
IMG 20150330 115544 scaled e1591689733811

 

Hanoi
Hanoi

Immerse yourself in historic Hanoi. Discover buildings from the colonial era, tree-lined boulevards and picturesque lakes.

1 of 7
20190427 113824 e1592358894314

Einige der schönsten Reisterrassen und spektakulären Ausblicke erwarten Sie in Sapa.

2 of 7
AdobeStock 193795132 scaled e1591691047744

Bai Tho Mountain

Die Bai Tu Long Bucht fasziniert Sie mit seiner natürlichen Formation von Kalksteininseln.

3 of 7
co do hue e1593563480547

co do hueVisit traditional temples in Hue and find your inner peace.

4 of 7
steve douglas 403720 unsplash scaled e1593564549696
Hoi An Boats
Hoi An Weltkulturerbe

Bright yellow houses decorated with flowers, shining lanterns, traditionally dressed women, colourful markets - idyllic Hoi An will enchant you.

5 of 7
Saigon Kathedrale e1593570428569

Experience the vibrant Saigon, probably the most exciting city in Vietnam.Saigon Kathedrale

6 of 7
20190414 065342 1 e1593570969136

20190414 065342 1Das Mekong-Delta ist eines der weltweit größten Reis-Anbaugebiete der Welt. Genießen Sie einen Bootausflug zum schwimmenden Markt von Cai Rang u.v.m.

7 of 7
Vietnam Explorer Rundreise
Travel mode: Private individual travel
Experiences: Badeurlaub,Abenteuer und Kultur
Journey duration: 17 days
Travel price: ab € 2.590* p.P. bei 2 Personen

Priorities

Your personal must-sees will be covered and you won't spend time in places that don't excite you as much

Flexibility

With the chosen travel periods you have maximum flexibility, as you do not have to follow a tour group

Insiders' tips

You will not miss any insider tips and not only see places that many before you have already visited

Happy guests speak for themselves:

Your own personalised travel plan

Nach der Ankunft am internationalen Flughafen Hanoi werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zum Check-in in Ihr Hotel gebracht. Danach haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung, um die Stadt nach Belieben zu erkunden. Vietnams Hauptstadt ist eine Stadt voller Seen, schattiger Boulevards und öffentlicher Parks. Besonders der von wunderschönen Bäumen, alten Kolonialbauten und Teilen der Altstadt umgebene „See des zurückgegebenen Schwertes“ (Hoan-Kiem-See) ist ein beliebter Aufenthaltsort für Hanoier jedes Alters. Sie übernachten im Trang Trang Boutique Hotel.

Überschrift: Hanoi Stadtführung mit kulinarischen Highlights und Abendzug nach Sapa
Bei dieser umfassenden Stadtbesichtigung erkunden Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Hanois. Ihr freundlicher Reiseleiter begleitet Sie zu Fuß und mit einem privaten Fahrzeug zu den Top-Attraktionen.

Den Auftakt bildet die historische Long Bien Brücke, die den Roten Fluss überspannt. Anschließend flanieren Sie über die belebten Märkte der Hang Ngang und Hang Dao Straße, bevor Sie das pittoreske Altstadtviertel erkunden.

In den verwinkelten Gassen erfahren Sie mehr über die lange Geschichte und die französischen Einflüsse der Hauptstadt. Bei einem Spaziergang durch das Französische Viertel entdecken Sie auch die pulsierenden Nachtmärkte und die beliebte Ta Hien Beer Street.

Natürlich werden Sie auch die ikonischen Wahrzeichen wie den Hoan Kiem See, die Rote Brücke, den Literatur-Tempel, die Tran Quoc Pagode, die faszinierende Einsäulenpagode und den Jade-Berg-Tempel bewundern.

Ein besonderes Highlight ist die Verkostung authentischer vietnamesischer Spezialitäten, bei der Sie die einzigartige Kochkultur kennenlernen.

Nach diesem erlebnisreichen Tag in Hanoi geht es am Abend entspannt mit dem Zug weiter nach Sapa.

Nach Ihrer Zugankunft am Bahnhof von Lao Cai erwartet Sie bereits ein örtlicher Reiseleiter sowie ein Fahrer. Sie begrüßen Sie herzlich und bringen Sie sicher in die malerische Bergstadt Sapa.

Dort angekommen, führt Sie der erste Weg in eines der gemütlichen lokalen Restaurants. Hier haben Sie die Gelegenheit, bei einem üppigen Frühstück in die einzigartige Küche der Region einzutauchen. Anschließend können Ihr Gepäck sicher im Hotel abgeben, während Sie die abwechslungsreiche Landschaft zu Fuß erkunden.

Der Fahrer bringt Sie zunächst auf der Hauptstraße zum Dorf Sa Seng, von wo aus Ihre Wanderung durch das malerische Muong Hoa Tal beginnt. Die ländlichen Wege führen Sie durch verschiedene Dörfer und geben Ihnen einen authentischen Einblick in das Leben und die Arbeit der bergigen Ethnien auf den Reisterrassen.

Ihr Weg führt Sie durch die Dörfer Sa Seng, Hau Thao und Giang Ta Chai. Bewundern Sie die atemberaubende Naturkulisse des Tals und begegnen Sie den freundlichen Black H’mong im Dorf Hau Thao sowie den Red Zao Menschen in Sa Seng und Giang Ta Chai.

Nach einem aktiven und aufregenden Tag inmitten der beeindruckenden Landschaft von Sapa können Sie sich auf eine komfortable Übernachtung in der einzigartigen Topas Eco Lodge freuen.

Dieses nachhaltige Ressort ist wunderschön in die Berghänge der Region eingebettet und lädt mit seiner ruhigen, naturnahen Atmosphäre zum Entspannen ein. Die stilvollen Unterkünfte sind modern und gemütlich eingerichtet und bieten einen atemberaubenden Panoramablick auf die Umgebung.

Heute geht es weiter zum Dorf Giang Ta Chai der Red Dao Minderheit, das hinter alten Bäumen und Bambuswäldern versteckt liegt. Hier können Sie den spektakulären Cau May Wasserfall bewundern. Ihre Route führt Sie über Reisterrassen und Hängebrücken auf die andere Seite des Flusses.

Von Giang Ta Chai aus setzen Sie Ihre Wanderung bergauf in Richtung des Dorfes Su Pan fort. Hier leben die Red Dzao und eine kleine Gemeinschaft der Black H’mong. Bei einem Besuch einer Gastfamilie erhalten Sie intime Einblicke in ihre Kultur. Der Aufstieg nach Su Pan führt über steile Bergpfade entlang des Muong Hoa Baches.

In Su Pan wird Sie schließlich der Fahrer abholen und sicher zurück zur Topas Eco Lodge bringen. 

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. 

Abends Abholung und Transfer zum Bahnhof nach Lao Cai mit Ziel Hanoi. 

Nach einem stärkenden Frühstück in Hanoi bringt Sie ein bequemer Shuttle-Bus zur atemberaubenden Halong-Bucht im Norden Vietnams. An Bord Ihres luxuriösen Renea Cruise **** Kreuzfahrtschiffes werden Sie mit einem erfrischenden Willkommensgetränk begrüßt.

Nach einer kurzen Sicherheits- und Aktivitätseinweisung können Sie sich in Ihrer komfortablen Kabine einrichten. Während die Jacht tiefer in die faszinierende Bai Tu Long Bucht mit ihren beeindruckenden Kalksteinformationen gleitet, erwartet Sie bereits ein köstliches vietnamesisches Mittagessen.

Ein Highlight ist die Ankunft auf der Insel Cap La, wo Sie zu einer abenteuerlichen Kajaktour durch die traumhafte Naturkulisse starten. Paddeln Sie durch kristallklares Wasser und bewundern Sie die majestätischen Felsen aus nächster Nähe.

Zurück an Bord können Sie den Sonnenuntergang bei einem entspannenden Sundowner genießen, bevor Sie an Ihrem ruhigen Ankerplatz für die Nacht anlegen. Ein üppiges Abendessen rundet den erlebnisreichen Tag perfekt ab.

Der Abend gehört ganz Ihnen – ob Sie ihr Glück beim Tintenfischangeln versuchen oder es sich bei einem Cocktail gemütlich machen möchten und die friedliche Stimmung auf sich wirken lassen. Übernachten Sie inmitten dieser atemberaubenden Naturkulisse an Bord Ihres schwimmenden Resorts.

Starten Sie den Tag an Bord Ihres schwimmenden Resorts mit einer entspannenden Tai-Chi Einheit auf dem Sonnendeck. Oder genießen Sie eine Tasse Tee oder Kaffee, während Sie die bezaubernde Landschaft der Halong Bucht auf sich wirken lassen.

Gestärkt durch ein leckeres westliches Frühstücksbüffet geht es zu neuen Erkundungen der verborgenen Naturschönheiten. Ein Highlight ist die Bootstour zur versteckten Thien Canh Son Höhle sowie ein Strandaufenthalt auf der Insel Hon Co mit ihrem weißen Sandstrand.

Zurück auf dem Schiff bleibt noch Zeit, sich frisch zu machen und die Koffer für die Weiterreise zu packen. Als krönenden Abschluss erwartet Sie eine lehrreiche vietnamesische Kochdemonstration, bevor Sie ein typisch vietnamesisches Mittagessen genießen.

Während der Rückfahrt zum Hafen von Halong schwelgen Sie nochmal in den unvergesslichen Erlebnissen und Eindrücken der vergangenen Tage auf See.
Am frühen Nachmittag geht es dann weiter zum Flughafen, von wo aus Sie Ihren Flug nach Hue antreten.

Nach einem stärkenden Frühstück werden Sie von Ihrem Reiseleiter und Fahrer im Hotel abgeholt. Begeben Sie sich auf eine unvergessliche private Städtetour durch die geschichtsträchtige ehemalige Kaiserstadt Hue.

Die erste Station ist die wunderschöne Thanh Toan Brücke, eine hölzerne Ziegelkonstruktion mit einzigartiger Architektur. Weiter geht es zum Grab des Gia Long Königs, dem Gründer der Nguyen-Dynastie. Inmitten einer malerischen Berglandschaft erwartet Sie eine friedliche Naturkulisse mit imposanten historischen Bauwerken.

Zur Mittagszeit kehren Sie in einem lokalen Restaurant ein und kosten die schmackhaften traditionellen Spezialitäten der hueanesischen Küche.
Am Nachmittag besuchen Sie die überwältigende, von der UNESCO geschützte Zitadelle. Beim Spaziergang durch die mächtigen Gemäuer der Königsburg bis hin zur Verbotenen Stadt erfahren Sie Wissenswertes über die Kultur und Geschichte der Nguyen-Herrscher. Seen, Gärten, Brücken und prächtige Palastanlagen runden das majestätische Ensemble ab.

Weiter geht es zum An Hien Garden House, einem der schönsten traditionellen Gartenhäuser Hues. Die typische Architektur und Parkanlage lässt die Historie lebendig werden.
Der krönende Abschluss ist die Besichtigung der faszinierenden Thien Mu Pagode direkt am malerischen Huong-Fluss. Bewundern Sie die typische Architektur des buddhistischen Klosters und die idyllische Naturkulisse.

Nach diesem erlebnisreichen Tag entspannen Sie sich bei einer Rückfahrt per Drachenboot zu Ihrem Hotel.

Heute erleben Sie eine faszinierende Zugfahrt über den Wolkenpass nach Da Nang. Der sogenannte Wolkenpass mit einer Höhe von 496 Metern und einer Länge von 20 Kilometern bietet einen der atemberaubendsten Ausblicke des ganzen Landes: Rechts fällt das Land zum Meer hin ab, links ragt das bis zu 1.000 Meter hohe Gebirge in den Himmel, das die Wetterscheide in Zentralvietnam bildet.

Nach der Ankunft in Da Nang besuchen Sie Ba Na Hill, welcher berühmt wegen seiner Goldenen Brücke ist.  Sie ist Teil von Ba Na Hills Park, der ca. 1 Stunde von Da Nang entfernt und mit Seilbahn erreichbar ist. Zusammen mit der Goldenen Brücke werden Sie andere Touristenattraktion besuchen z.B. Blumengärten, Tempel und Pagoden, Mittelalter-Dorf, Vergnügungspark, usw.

Nach einem stärkenden Frühstück in Hue bringt Sie heute ein Transfer zum Flughafen in Da Nang. Von hier aus geht es per Flieger weiter in die elektrisierende Millionenmetropole Ho Chi Minh City, auch bekannt als Saigon.

In dieser niemals schlafenden, quirligen Großstadt erwartet Sie ein aufregender Kontrastprogramm zum ruhigen Hue. Mit geschätzten acht Millionen Einwohnern und ebenso vielen Motorrädern auf den Straßen, tauchen Sie hier in den rasanten Rhythmus eines wahren Städtedschungels ein.

Am Nachmittag erkunden Sie bei einer ausgiebigen Stadtrundfahrt einige der berühmtesten Wahrzeichen. Die prächtige Kathedrale Notre Dame, die dem Pariser Vorbild nachempfunden wurde, sowie das imposante Hauptpostamt sind zwei architektonische Highlights.

Tiefer in die jüngere Historie eintauchen können Sie im War Remnants Museum, das einen Einblick in den Vietnam-Krieg und seine Spuren gibt.

Lassen Sie den ereignisreichen Städtetag bei einem gemütlichen Kaffee und abschließenden Plauderei mit Ihrem Reiseleiter im Landmark 81, dem höchsten Gebäude Vietnams, ausklingen. Der spektakuläre Ausblick von hier oben gibt Ihnen nochmal einen beeindruckenden Überblick über die rasante Megacity.

Herzlich willkommen zu einem aufregenden Tag im berühmten Mekong Delta! Die Fahrt nach Cai Be, die etwa 2,5 Stunden dauert, bietet eine atemberaubende Kulisse der grünen Reisfelder des Mekong-Deltas.

Entdecken Sie die süße Seite des Mekong Deltas mit einem Besuch bei Jimmy Chocolatier. Tauchen Sie ein in eine Welt handgefertigter Schokoladenkreationen und erleben Sie köstlichen Aromen aus hochwertigen lokalen Zutaten. Sie werden den gesamten Prozess der Kakaoherstellung erleben, von der Ernte der Kakaofrüchte bis zur handwerklichen Verarbeitung, und dabei den authentischen Geschmack von frischem Kakao genießen.

In Cai Be angekommen, beginnt Ihr Abenteuer auf dem Wasser, wenn Sie an Bord eines Bootes gehen und den majestätischen Mekong-Fluss erkunden. Die Sinne werden belebt durch den lebendigen Eindruck des kleinen schwimmenden Marktes von Cai Be, wo Einheimische ihre Waren anpreisen und buntes Treiben herrscht.
Die Reise setzt sich fort mit einer malerischen Sampanfahrt auf einem kleinen Kanal, während Sie sich von der Magie des Ortes verzaubern lassen. Der Weg führt weiter durch ein traditionelles Handwerkerdorf, wo Sie Einblicke in die lokale Handwerkskunst erhalten. Auch Ihre Geschmacksknospen werden verwöhnt, denn Sie genießen eine köstliche Mahlzeit in einem authentischen lokalen Restaurant auf der Insel Tan Phong. Von hier aus können Sie den Panoramablick auf den majestätischen Mekong-Fluss genießen.

Ihr netter Reiseleiter wird Sie nicht nur begleiten, sondern auch Einblicke in das alltägliche Leben der Einheimischen bieten, während Sie durch charmante Dörfer und malerische Landschaften fahren.

Der ereignisreiche Tag klingt harmonisch aus, wenn Sie sich bei einer Tasse duftendem Kaffee oder einem erfrischenden Getränk zurücklehnen. Gegen 18:00 Uhr bringen wir Sie zu ihrem Hotel in Can Tho, wo Sie die Eindrücke des Tages Revue passieren lassen können. Diese Reise ins Mekong Delta wird nicht nur landschaftliche Schönheit bieten, sondern auch die Kultur und das Leben der Einheimischen näherbringen – eine unvergessliche Erfahrung, die Sie lange begleiten wird.

Der Tag startet bereits um 5:30 Uhr mit der Abholung, denn ein echtes Highlight erwartet Sie: der legendäre schwimmende Markt Cai Rang. Dieser lebendige Handelsplatz ist berühmt für die vielen großen Boote, die Produkte von lokalen Fabriken, Bauernhöfen und Obstplantagen feilbieten.

Das Mekong Delta ist weithin bekannt für seine frischen und qualitativ hochwertigen Früchte. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine beeindruckende Auswahl an exotischen Leckereien wie die erstklassige Durian, saftige Kokosnüsse, aromatische Jackfruits, süße Rambutan und vieles mehr zu entdecken.

Nach dem Besuch des bunten Treibens auf dem schwimmenden Markt geht es weiter zum alten Haus Binh Thuy. Dieses historische Gebäude zeichnet sich durch die charakteristische Architektur der Mekong-Region aus und gibt Ihnen tiefe Einblicke in die Kultur und Lebensweise der Lokalbevölkerung.

Ein weiteres Highlight ist die Besichtigung des Khmer-Tempels Phu Ly – eine Reise in eine andere Welt. Dieses architektonische Juwel inmitten der ländlichen Landschaft ist nicht weit vom Zentrum Can Thos entfernt. Die bunten, prachtvollen Tempelanlagen, der exotische Innenhof und die authentische Atmosphäre lassen Sie für einen Moment die geschäftige Umgebung vergessen.

Am späten Vormittag Transfer zum Flughafen in Can Tho mit Ziel Hoi An.

Nach einem entspannten Mittagessen in Can Tho bringt Sie heute ein Transfer zum Flughafen, von wo aus Sie Ihren Flug nach Hoi An antreten.

Am späten Nachmittag erwartet Sie bereits eine erste private Stadtrundfahrt durch dieses wunderschöne Juwel in Zentralvietnam. Hoi An war einst ein überaus wichtiger Handelshafen im 17. und 18. Jahrhundert. Obwohl sich der Strukturwandel und der wirtschaftliche Aufschwung nicht aufhalten ließen, hat sich die Architektur und der entspannte Lebensstil bis heute kaum verändert.

Beim Schlendern durch die charmanten Gassen der Altstadt tauchen Sie in eine andere Zeit ein. Die reichen Kaufmannsfamilien hinterließen ein Erbe prachtvoller Häuser, Tempel und Pagoden. Als der Hafen schließlich verlandete und Da Nang zur führenden Hafenstadt aufstieg, verfiel Hoi An für lange Zeit in einen Dornröschenschlaf. Genau dieser Umstand bescherte der Stadt ihr unverfälschtes, historisches Flair.

Ein besonderes Highlight bei Ihrem Rundgang ist die extrem lebendige Schneiderzunft des Ortes. In den Werkstätten finden Sie erstklassige, nach traditionellen Methoden gefertigte Textilien und Kleidungsstücke.

Nach diesem ersten Streifzug durch die bezaubernde Altstadt checken Sie im gemütlichen Aira Boutique Hotel **** für Ihre Übernachtung ein.

Nach den erlebnisreichen Touren der letzten Tage haben Sie nun ein paar Tage zur freien Verfügung in der malerischen Küstenstadt Hoi An. Hier ist Erholung angesagt!

Hoi An ist nicht nur für sein historisches Erbe und das berühmte Schneiderhandwerk bekannt, sondern lockt auch mit traumhaften Stränden. Nutzen Sie die Gelegenheit für herrliche Badeaufenthalte direkt am Hotel.

Entspannen Sie sich am Poolbereich oder am feinsandigen Strand des Aira Boutique Hotels ****. Tanken Sie neue Kraft, während Sie den erfrischenden Meeresbrise lauschen und die Seele baumeln lassen. Hier scheint die Zeit für einen Moment still zu stehen.

Zwischen Badespaß und Sonnenbaden sollten Sie sich auch die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten nicht entgehen lassen. Die vielfältige und aromenreiche Küche der Region ist ein Genuss für Gaumen.

Lassen Sie während Ihres Badeaufenthalts die letzten Eindrücke und Erlebnisse dieser unvergesslichen Reise nochmal Revue passieren. Mit neu getankten Kräften und entspannter Gelassenheit starten Sie gestärkt in den nächsten Abschnitt Ihrer Abenteuer.

Gestern haben Sie bereits einen ersten Eindruck von der bezaubernden Stadt Hoi An gewinnen können. Heute Vormittag erwartet Sie ein weiteres kulturelles Highlight in der Umgebung – die beeindruckenden Tempelruinen von My Son.

Nur etwa 50 km südöstlich von Hoi An gelegen, war My Son einst das religiöse Zentrum und einer der bedeutendsten Orte des mächtigen Königreichs Champa in Vietnam. Die ausgefeilte Bauweise der Cham, bei der die Ziegelsteine ohne Mörtel fugenlos aufeinandergesetzt wurden, sowie die herrlichen Verzierungen sind in ganz Südostasien einzigartig.

Seit 1999 gehören die beeindruckenden Tempelanlagen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei Ihrem Besuch haben Sie ausreichend Zeit, die weitläufigen Ruinen eingehend zu erkunden und die mystische Atmosphäre dieser spirituellen Stätte auf sich wirken zu lassen. Inmitten einer malerischen Hügel- und Flusslandschaft laden die Überreste der prachtvollen Heiligtümer zu einer Zeitreise in längst vergangene Epochen ein.

Nach diesem tiefen Eintauchen in die faszinierende Cham-Kultur und Geschichte kehren Sie am Abend zurück nach Hoi An, wo eine weitere Übernachtung auf dem Programm steht.

Hoi An ist der perfekte Ort, um nach den vielen Eindrücken und Aktivitäten der letzten Tage nochmal richtig abzuschalten. Die gemütliche Küstenstadt lädt mit ihrem lässigen Flair, den traumhaften Stränden und der exquisiten Küche zum Entschleunigen und Genießen ein.
Hier einige Möglichkeiten, die verbleibenden Tage nach Ihren individuellen Vorlieben zu gestalten:

Erkunden Sie die malerische, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt mit ihren gut erhaltenen Handelshäusern, Tempeln und verwinkelten Gassen.
Unternehmen Sie eine gemütliche Flussfahrt auf dem Hoai-Fluss und bewundern Sie die charakteristischen gelben Fassaden von den Booten aus.
Gönnen Sie sich einen Shoppingbummel und entdecken Sie lokale Händler für Laternen, Textilien oder lassen sich gar ein Maßanzug schneidern.

Besuchen Sie Tempel und Schreine wie die kantonesische Versammlungshalle oder die berühmte überdachte Japaner-Brücke und tauchen Sie in die reiche Kultur ein.
Genießen Sie Wassersport wie Schnorcheln oder Tauchen vor der Küste bei den vorgelagerten Cham Inseln und entdecken Sie farbenprächtige Korallenriffe und Fischarten.
Probieren Sie die einzigartige lokale Küche mit Spezialitäten wie Cao Lau Nudeln oder Banh Mi Sandwiches.

Nach diesen letzten entspannten Tagen in Hoi An bringt Sie Ihr Fahrer am 18. Reisetag in ca. 30 Minuten zum Flughafen Da Nang. Von hier treten Sie die Heimreise nach einer unvergesslichen Vietnam-Erkundung an.
Gerne können wir bei Interesse Ihren Aufenthalt auch verlängern oder Ihre Route durch zusätzliche Reiseziele in Vietnam ergänzen. Sprechen Sie uns einfach an!

Immerse yourself in the country's authentic culture and experience breathtaking landscapes far away from the tourist crowds. Our experienced guides will take you to the most beautiful places and provide you with unforgettable moments.

Join us on a journey of discovery

Price & services

  • Übernachtung inkl. Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A), in den aufgeführten Hotels oder unterwegs
  • Private tour (according to itinerary)
  • All transportation as per itinerary is private in modern air-conditioned vehicles with private chauffeur 
  • All entrance fees as per program
  • All excursions as per itinerary
  • All transports according to itinerary
  • Train ride over the Cloud Pass
  • Zugfahrt im Sleepertrain nach Sapa
  • English-speaking local tour guide for the above-mentioned activities
  • Personal travel counsellor (available 24 hours a day)
  • Nationale Flüge: Hanoi – Hue, Da Nang – Ho Chi Minh City, Can Tho - Da Nang
  • International flights
  • Visa fees
  • Drinks & meals not listed
  • Personal expenses
  • International flights
  • Single and family rooms
  • Subsequent itinerary
  • Beach holiday afterwards

Plan your dream trip now

en_GB

SO FUNKTIONIERT´S

Explore

Where would you like to travel? What would you like to do? Whether it's a popular hotspot or a trip off the beaten track, send us your dreams using our travel planner.

Planning

One of our travel experts will contact you to work out your dream itinerary with you. Completely non-binding and perfectly tailored to your wishes and budget.

Experiencing

Once your trip is booked, you can sit back and relax - we'll take care of everything else. Our local team and 24-hour support will ensure unforgettable memories!

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner