Tipps und Wissenswertes über die Halong Bay

Halong bedeutet ” wo der Drache ins Meer stürzt “. Der Legende nach wurden die Inseln von einem Drachen gebildet, der über dieses Gebiet flog und mit seinem hinterteil jedes Tal formte. Dann stürzte er ins Meer und die Täler wurden mit Meerwasser überflutet.

Das gesamte Gebiet umfasst rund 1.553 km². Das Zentrum der Bucht hat eine Fläche von 334 km² und beherbergt 775 Inseln. Diese Inseln bestehen aus Kalkstein und Schiefer und sind fast 250 Millionen Jahre alt. Halong Bay umfasst ein Gebiet nordöstlich der Bai Tu Long Bay und die Insel Cat Ba im Südwesten. Ha Long Bay zählt zu den sieben Weltwunder. Viele Besucher kommen hierher um bei einer 1-3-tägigen Kreuzfahrt zwischen den bezaubernden Inseln in der Bucht die einzigartige Atmosphäre dieses wunderschönen Ortes zu genießen.

 

HaLong Bay Highlights

Die Kreuzfahrten umfassen englischsprachige Reiseleiter, Hoteltransfers,Eintrittspreise, Mahlzeiten und Unterhaltungsangebote an Bord. Hier finden Sie einen Überblick über alles, was Sie über Kreuzfahrten in der Ha Long Bay wissen sollten. 

Ha Long Bay Kreuzfahrten variieren je nach Jahreszeit und Wetter. Eine der beliebtesten Ziele in der Halong Bay ist Cat Ba Island die sich im  Lan Ha Archipel befindet.  Cát Bà ist die Heimat seltener Tierarten, wie dem Goldkopflangur, der ausschließlich im Cát Bà Nationalpark beheimatet ist.  Der Nationalpark nimmt circa die Hälfte der Inselfläche von 350 km² ein. Die Kombination aus Nationalpark mit endemischen Tierarten und mächtigen Kalksteinformationen macht die Insel sehr sehenswert. 

Dau Be Island ist 28 km vom Hafen von Bai Chay entfernt und eine andere Insel, die auf den meisten Kreuzfahrten in der Ha Long Bay aufgeführt ist. Hier befindet sich ein beliebter Bade- und Tauchplatz mit wunderschönen Korallen, tiefen Grotten und sechs Binnenseen. Sie können die Höhlen bei Ebbe mit einem Ruderboot besuchen. Hier können Sie goldene Affen und fliegende Eichhörnchen beobachten.

Auf Bo Hon Island können Sie die berühmtesten Höhlen der Halong Bay finden. Sung Sot, Trinh Nu und Trong Cave befinden sich vor dem Hintergrund von Bergen, Klippen und üppigen Wäldern. 

Ti Top Island liegt 8 km südöstlich vom Bai Chay Port. Die Insel wurde 1962 nach einem Besuch des ehemaligen Astronauten der Sowjetunion, Ghermann Titop, benannt. Der Strand ist die Hauptattraktion, an der Touristen schwimmen oder sich entspannen können. Entlang des Ti Top Beach befinden sich exclusive Resorts, Hotels, Restaurants, Bars und Souvenirläden. Nehmen Sie die 400 Stufen lange Treppe zum Gipfel der Ti Top Island und genießen Sie den Panoramablick auf die Bucht von Ha Long. Diese Inseln sind seit mehr als 5000 Jahren die Heimat von Einheimischen, die hauptsächlich von Landwirtschaft und Fischerei leben. Die Ha Long Bay beherbergt heute nur noch wenige Fischerdörfer, nämlich Cong Dam, Cua Van, Viet Hai und Vung Vieng. Hier können Sie als Reisender an Kajak-Touren teilnehmen, eine Perlenfarm besuchen, mit einheimischen Fischern angeln oder einfach nur ihren Alltag beobachten.

Keine Reise in die Halong-Bucht ist ohne einen Besuch der Kalksteinhöhlen und -grotten komplett. In den meisten Höhlen gibt es Stalaktiten und Stalagmiten, die über 2 Millionen Jahre alt sind yu bewundern. Dau Go Cave ist eine der meistbesuchten Höhlen in der Bucht. Sie können dort Stalaktiten und Stalagmiten bewundern, die teilweise über 20 Meter hoch sind. Die  Höhle hat drei Hauptbereiche, die mit natürlichem und künstlichem Licht beleuchtet werden. Es gibt Formationen in Form von Menschen, Tieren und Objekten zu sehen. Am Ende der Dau Go Cave befindet sich ein kleiner Teich mit klarem Wasser. Einheimische behaupten, dass Feen den Teich nutzen, um zur Erde abzusteigen.

 

 

Kayaking at Halong Bay

Trinh Nu oder auch Virgin Cave genannt beherbergt die Statue einer Frau. Sie wurde nach ihrem Tod in Stein verwandelt, weil sie nicht in der Lage war, einen alten Mandarin zu heiraten. Eine örtliche Legende besagt, dass sie vor ihm geflohen sei, weil ihr Vater seine Schulden nicht bezahlen konnte. Als die Fischer ihre Leiche fanden, begruben sie sie und errichten einen kleinen Schrein in der Grotte.

Sung Sot Cave verfügt über zwei Kammern mit einer quadratischen Außenkammer und einer 30 Meter hohen Kalksteindecke. In Bo Hon Island ähneln die inneren Kammerformationen Wachen, die miteinander sprechen. In der Mitte der Kammer gibt es eine andere Formation, die aussieht wie ein General, der seine Truppen überwacht.

Die Kissing Rocks sind zweifellos die Symbole der Halong Bay. Die zwei Felsen ähneln einem Hahn und einer Henne, die sich gegenüberstehen. Die Einheimischen glauben, dass sie die ewige Liebe symbolisieren.

 

Kissing Rocks Halong Bay
Kissing Rocks - Halong Bay

Der richtige Zeitpunkt für einen Besuch

Es gibt zwei wichtige Ereignisse, darunter Tet (vietnamesisches Neujahr im Januar/Februar, Termine variieren) und Weihnachten. An diesen Feiertagen bleiben die Vietnamesen zu Hause, so dass die Ha Long Bay nicht überfüllt ist, Kreuzfahrten und Straßen sind schön dekoriert. Der 30. April, 1. Mai und 2. September sind Feiertage in Vietnam und die Ha Long Bay wird voll von vietnamesischer Touristen sein.  Der Ha Long Carnaval ist ein jährliches Straßenfest, das Ende April oder Anfang Mai stattfindet. Ein Anlass für die Ha Long Bay, ihren kulturellen Charme zu zeigen.

Die erste Hauptsaison dauert von Juni bis Juli, was vor allem vietnamesische und asiatische Reisende anzieht. Der Zeitraum zwischen Dezember und Februar ist die zweite Hauptsaison mit Touristen aus Europa, Amerika und anderen Ländern. Die erste Nebensaison dauert von April bis Mai und die zweite von August bis Oktober. Preise in der zweiten Hauptsaison sind im Allgemeinen etwa 10 bis 20% höher als in der Nebensaison und die Verfügbarkeit kann ein Problem sein. Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt früh, um sich die besten Plätze zu sichern.

 

Das Wetter in der Halong Bay

Tropischer Monsun und Küstenklima, das Wetter variiert in 4 verschiedenen Jahreszeiten in der Bay. Der Frühling dauert nur zwei Monate im März und April, und ist gleichzeitig die schönste Jahreszeit mit kühlem bis warmem Wetter. Der Sommer dauert von Mai bis August mit herrlichen blauen Himmel und smaragdgrünem Wasser, ideal um die Inseln zu umschiffen. Im Herbst September & Oktober genießen Sie die ruhige Atmosphäre. In den verbleibenden 4 Monaten ist Winter und der eignet sich besonders für Reisende, die es ruhig und langsam angehen und die magische und mystische Schönheit der Ha Long Bay genießen wollen. Mai bis Juni und August bis September herrscht Regenzeiten.

Halong Bay Boats

Wie kommt man zur Halong Bay

Die Hin- und Rückfahrt Transfers sind normalerweise als Teil Ihres Kreuzfahrt-Pakets arrangiert. Die nächstgelegenen Flughäfen sind der internationale Flughafen Noi Bai (in Hanoi) oder der Flughafen Cat Bi (in Hai Phong).

Von Hanoi oder vom Noi Bai Internationalem Flughafen zur Halong Bay

Ha Long Bay befindet sich nur ca. 180 km östlich von Hanoi, und im Allgemeinen wird ein Shuttle-Bus oder ein privater Mietwagen eingesetzt, um die Gäste zu transportieren. Die Fahrt dauert normalerweise zwischen dreieinhalb und vier Stunden, mit einer Pause von etwa 20 – 30 Minuten auf halbem Weg. 

Direkter Bus von Hanoi nach Ha Long Stadt (My Dinh und Yen Nghia Bushaltestellen in Hanoi), Endstation ist Bai Chay in Ha Long. Zwei zuverlässiger Onlineanbieter für Bustickets in Vietnam, mit denen ich bisher sehr gute Erfahrungen bei Reisen in Südostasien gemacht habe, sind 12Go Asia und Baolau

Der internationale Flughafen Noi Bai – der sich 30 km nördlich von Hanoi befindet – ist 169 km von der Ha Long Bay entfernt. Die Fahrt dauert etwa genauso lange wie die Fahrt von Hanoi zur Ha Long Bay, etwa 3,5 Stunden. Wenn Sie ein privates Fahrzeug und einen Fahrer mieten möchten, liegen die Kosten je nach Fahrzeugtyp bei ca. USD 160 bis USD 180 pro Fahrzeug. 

Vom Hai Phong oder Cat Bi Flughafen zur Halong Bay

Mit nur etwa 88 km von Hai Phong Entfernung, dauert die Fahrt von Hai Phong – und Cat Bi Airport normalerweise etwa 2,5 Stunden. Es werden im Allgemeinen private Fahrzeuge oder Mini-Vans gebucht. Private Transfers mit Fahrer liegen je nach Fahrzeugart bei ca. 50 bis 80 USD. Hier finden Sie alle Busverbindungen die Baolau und 12Go Asia anbieten.

Von Ninh Binh zur Halong Bay

Da Ninh Binh etwa 216 km südwestlich von Ha Long Bay liegt, dauert die Fahrt nach Ninh Binh normalerweise 4,5 Stunden. Ein privates Fahrzeug ist die beste Möglichkeit für Urlauber die von Ninh Binh zur Ha Long Bay fahren möchten. Alternativ finden Sie hier alle Busverbindungen die Baolau und 12Go Asia anbieteten.

Von Ho Chi Minh Stadt zur Halong Bay

Ho-Chi-Minh-Stadt liegt über 1.700 km südlich von Ha Long Bay und Fliegen ist die schnellste, einfachste und billigste Option. Die Flugzeit vom Tan Son Nhat Flughafen beträgt rund zwei Stunden. Sie können entweder vom internationalen Flughafen Noi Bai oder zum Flughafen Cat Bi fliegen und dann einen Bus nehmen, oder ein privates Fahrzeug zur Ha Long Bay buchen. 

Auf der Suche nach Tagesausflügen und Günstigen Angeboten ?

Hier finden Sie die Besten Angebote. Wir beraten Sie Gerne.

Halong Bucht

Map & Location

Eine Kreuzfahrt in der Bucht des absteigenden Drachen ist ein Muss für Reisende, die nach Vietnam kommen. Halong Bay ist eines der beliebtesten Reiseziele des Landes und als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet. Die Bucht von Halong ist sowohl mystisch als auch eine unglaubliche Naturerfahrung, die jeden beeindruckt.

Etwas Interessantes gefunden?

Erkunden Sie die Halong-Bucht mit Unseen Vietnam Tours. Wenden Sie sich einfach an unsere Reiseexperten von Unseen Vietnam Tours. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und finden die passende Kreuzfahrt für Sie.
Fabian

We saw the real life of the people

We saw the real life of the people, living in the Mekong Delta. They showed us how they live, how...

Fabian Stegmaier

Germany

Unseen vietnam tours
5.0
2019-01-18T19:32:23+00:00

Fabian Stegmaier

Germany

Fabian
We saw the real life of the people, living in the Mekong Delta. They showed us how they live, how they cook, and how they have a good time while singing karaoke. We saw the floating market and the night market of Can Tho and we went to places, which you can’t find by your own.
Lucas Neubauer

Wahnsinnig schöne Touren

Perfekte Beratung, wahnsinnig schöne Touren, sowie Orte, an die man sonst nicht kommt. Danke an Heinz für den tollen Aufenthalt...

Lucas Neubauer

Moderne Küchentechnik GmbH - Germany

Unseen vietnam tours
5.0
2018-12-08T11:20:28+00:00

Lucas Neubauer

Moderne Küchentechnik GmbH - Germany

Lucas Neubauer
Perfekte Beratung, wahnsinnig schöne Touren, sowie Orte, an die man sonst nicht kommt. Danke an Heinz für den tollen Aufenthalt und die viele Unterstützung.
Private Transfer

Excellent Guide, Car and experience. 

Excellent Guide, Car and experience. Brilliant service and fast responses on email. We were never rushed at any of the...

Phuc Nguyen

HCMC -Vietnam

Unseen vietnam tours
5.0
2018-12-08T12:00:27+00:00

Phuc Nguyen

HCMC -Vietnam

Private Transfer
Excellent Guide, Car and experience. Brilliant service and fast responses on email. We were never rushed at any of the sightseeing or lunch spots along the way . Our friendly Guide Lien spokes excellent English and gave us a lot of informations during the trip to Mekong Delta.
Thomas Penzenstadler

Absolute Top Beratung

Die absolute Top Beratung und der reibungslose Ablauf der gebuchten Touren, das Essen sowie die Unterkunft bzw. Unterkünfte während unserer...

Thomas Penzenstadler

Germany

Unseen vietnam tours
5.0
2018-12-08T11:32:00+00:00

Thomas Penzenstadler

Germany

Thomas Penzenstadler
Die absolute Top Beratung und der reibungslose Ablauf der gebuchten Touren, das Essen sowie die Unterkunft bzw. Unterkünfte während unserer Reise. 
Steven

This is truly off-the-beaten path

The food was exquisite and more than we could eat. From a traditional Mekong BBQ with fresh caught fish, boarding...

Steven Van de Heijning

HCMC -Vietnam

Unseen vietnam tours
5.0
2019-01-01T10:11:56+00:00

Steven Van de Heijning

HCMC -Vietnam

Steven
The food was exquisite and more than we could eat. From a traditional Mekong BBQ with fresh caught fish, boarding one of the boats at the floating market in Can Tho, picking our own fruits, cruising on the local ferry boats, karaoke (of course), just chilling in a hammock and much more...and that all without another tourist in sight.
5
5