Ninh Binh

Nur etwa 100 km von Hanoi entfernt ist Ninh Binh mit seiner historischen Stätten und unberührten, spektakulären Naturlandschaften eines der beliebtesten Reiseziele für den Ausflug ab Hanoi.

Reiseziel Ninh Binh

Willkommen in Ninh Binh, wo sich majestätische Kalksteinformationen mit friedlichen Flusslandschaften vermischen. Dieses charmante Reiseziel in Vietnam ist ein Paradies für Naturliebhaber und Geschichtsinteressierte gleichermaßen. Erkunden Sie die alten Tempel und Pagoden, die inmitten der atemberaubenden Landschaft versteckt sind, oder machen Sie eine Bootsfahrt entlang des Flusses und genießen Sie die malerische Schönheit der Region. Ninh Binh ist ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten.

Weitere Highlights der Region sind die Ninh Binh Thai Vi-Tempel, die Bich Dong Höhle und die Ruinen der Hauptstadt Hoa Lu aus dem 11.Jahrhundert.

Themen

  • Kultur
  • Natur
  • Bootstouren

Höhepunkte

  • Zauberhafte Seen
  •  Gigantische Felsformationen
  • Mysteriöse Tempel
  • Sattgrüne Berglandschaften

Erleben Sie die zauberhaften Berge Ninh Binhs

Trang An Pagode

Trang An

Entdecken Sie die atemberaubende Landschaft von majestätischen Kalksteinfelsen und smaragdgrünen Flüssen in Trang An. Entdecken Sie malerische Höhlen und Tempel, die sich in der Region verstecken oder machen Sie eine Bootsfahrt durch das klare Wasser, um von dieser einzigartigen Schönheit verzaubert zu werden. Tauchen Sie in die Geschichte und Kultur der Region ein und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer in Trang An. Ein Muss für Naturfreunde und Entdecker!

20181029 165357

Van Long

Van Long in Ninh Binh, Vietnam, ist eine atemberaubende Naturlandschaft mit Kalkstein-Karstgebirgen, Flüssen und Wildtieren. Entdecken Sie das unberührte Juwel bei einer Bootsfahrt und besuchen Sie Höhlen und schwimmende Dörfer, um die lokale Kultur zu erleben. Van Long ist ein friedlicher Rückzugsort in Südostasien und ein Muss für Naturliebhaber.

Tam Coc Boot

Tam Coc

Tam Coc in der Provinz Ninh Binh in Vietnam ist eine atemberaubende Naturlandschaft, auch bekannt als "trockene Halong-Bucht". Mit ihren malerischen Kalksteinfelsen, die majestätisch aus dem Wasser ragen, bietet Tam Coc eine atemberaubende Kulisse für eine Bootsfahrt auf dem Fluss. Erkunden Sie versteckte Höhlen, genießen Sie die Schönheit der umliegenden Reisfelder und erleben Sie das einfache Leben der Einheimischen. Tam Coc ist ein ideales Ziel für Naturliebhaber und Abenteurer, die die Schönheit Vietnams erleben möchten.

Bich Dong Pagode

Bich Dong Pagode

Die Bich-Dong-Pagode ist eine buddhistische Pagode in einer Kalksteinhöhle. Sie hat eine einzigartige Architektur und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Reisfelder. Besucher können die Ruhe und historischen Bedeutungen dieser Pagode erleben. Ein faszinierendes Reiseziel für spirituelle Erleuchtung und historische Sehenswürdigkeiten.

Ninh Binh Tagesausflug

Hoa Lu

Hoa Lu, ehemalige Hauptstadt Vietnams, ist ein historisches Reiseziel in der Provinz Ninh Binh. Hier finden Besucher alte Tempel und Schreine, wie den Tempel von König Dinh Tien Hoang mit beeindruckender Architektur und Fresken. Die umliegende Landschaft aus Bergen und Seen bietet zudem eine landschaftliche Schönheit zum Erkunden. Hoa Lu ist ein unvergessliches Reiseziel für jeden Geschichts- und Kulturliebhaber.

rsz bai dinh pagode

Bai Dinh Pagode

Der Bai Dinh Pagode in Vietnam ist ein großes buddhistisches Tempelgelände in der Provinz Ninh Binh, das fast 540 Hektar umfasst. Es beherbergt Tausende von Steinpfeilern und unzählige Statuen, die Besucher bewundern können. Die Pagode ist auch berühmt für ihren riesigen Bronzeglockenturm und spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Landschaft. Besucher können auch die Schreine und Tempel erkunden, welche eine reiche Geschichte und Kultur beherbergen. Der Bai Dinh Pagode ist ein bedeutendes spirituelles Ziel und ein Muss für diejenigen, die spirituelle Erfahrungen und kulturelle Entdeckungen suchen.

Phat Diem Kirche

Phat Diem Kirche

Die Phat Diem Church in Vietnam vereint europäische und asiatische Architektur und ist ein faszinierendes Reiseziel. Die Kirche wurde im späten 19. Jahrhundert erbaut und hat eine beeindruckende Mischung aus vietnamesischen und europäischen Baustilen. Die prächtigen Glockentürme und ein einzigartiger Grundriss machen die Kirche zu einem besonderen Ort. Besucher können die Schönheit und Bedeutung der Kirche als Zentrum des katholischen Glaubens im Gebiet erfahren. In der Umgebung gibt es auch kulturelle Sehenswürdigkeiten wie Pagoden und Klöster. Die Phat Diem Church ist ein einzigartiges und unvergessliches Reiseziel, das Geschichte, Kultur und Architektur auf eine faszinierende Weise vereint.

Springe zum Abschnitt

Wie kommt man nach Ninh Binh ?

Um Ninh Binh zu erreichen, kann man den Zug nehmen, Open-Bus, oder einen komfortablen privaten Transfer buchen. Die Fahrt mit dem Bus oder Auto von Hanoi aus dauert ca. 2 Stunden.

Der Richtige Zeitpunkt für einen Besuch

Ninh Binh ist ganzjährig gut bereisbar. Die optimale Reisezeit ist vom Januar bis zum März. In dieser Zeit beherrscht der Frühling das Klima: mit sehr angenehmen Temperaturen ist es nicht so kalt und auch nicht zu heiß. Es ist auch sehr zu empfehlen, Ninh Binh in der Zeit von Ende Mai bis Anfang Juni zu besuchen. Das ist die Erntezeit in Tam Coc. Man kann in diesem Zeitraum die erstaunliche Reislandschaft besehen und tolle Fotos machen.

Inspiration

Ein Entwurf zeigt das Innere eines Speisewagens im Revolution Express, dessen Einrichtung an die französische Kolonialgeschichte des Zuges erinnert. Wafaifo & Revolution Express
Zugreisen

Dampflokfahrt in Vietnam

Dampflokfahrt in Vietnam! Eisenbahn-Enthusiasten und Geschichtsliebhaber aufgepasst! Vietnam bereitet sich darauf vor, ein Paar der letzten erhaltenen Dampflokomotiven aus den 1960er Jahren der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die sogenannten „Revolution Express“ Dampfzüge stammen noch aus Zeiten der französischen Kolonialherrschaft und verkörpern auf einzigartige Weise die bewegte Historie des Landes. Erleben Sie eine authentische Zeitreise der Extraklasse mit dieser nostalgischen Dampfzugreise von Da Nang nach Hue…

Mehr erfahren »
Reisfeld Vietnam
Natürliche Schönheit

Die spektakulären Reisterrassenfelder in Nordvietnam

Die bergigen Regionen Nordvietnams beherbergen einige der spektakulärsten Reisterrassenfelder der Welt. Diese kunstvollen, geschwungenen Terrassenlandschaften wurden von ethnischen Minderheiten über Jahrhunderte in mühsamer Handarbeit angelegt und werden bis heute bewirtschaftet. Die bekanntesten Gebiete sind Mu Cang Chai, Sapa, Hoang Su Phi und Ha Giang mit atemberaubenden Ausblicken. Für eine authentische Erfahrung abseits des Tourismus empfehlen sich Mai Chau und Pu Luong mit malerischen Reisterrassen und Dörfern der Thai-Minderheit. Der perfekte Reisezeitpunkt hängt von der Anbauphase ab, am spektakulärsten sind die Erntephasen im Herbst.

Mehr erfahren »
Bai Tu Long Victory Kreuzfahrt
Geschichte und Kulturerbe

17 faszinierende Fakten über Vietnam

Vietnam – Ein Land voller Kontraste und faszinierenden Traditionen

Majestätische Naturwunder wie die gewaltige Son Doong Höhle treffen auf pulsierendes Großstadtleben und eine Jahrhunderte alte Kultur. Der „Aufsteigende Drache“ als mythisches Sinnbild verkörpert den ungebrochenen Geist des Landes. Ob die beeindruckende Architektur der Ein-Pfeiler-Pagode, die einzigartige Wasserpuppenkunst oder die farbenfrohen Feierlichkeiten zum Neujahrsfest Tet – Vietnam überzeugt mit seiner Vielfalt.

Lassen Sie sich verzaubern von den Aromen des Parfümflusses in Hue, der Kaffeekultur und dem pulsierenden Großstadtleben. Erleben Sie faszinierende Traditionen wie den „Heiratsmarkt“ in Sapa. Vietnam ist ein Kleinod, das Besucher mit seiner Schönheit, Geschichte und Ursprünglichkeit in seinen Bann zieht.

Mehr erfahren »

Die besten Angebote

Natur Pur!
Erleben Sie Ninh Binh

Reisen Sie das ganze Jahr!

Melden Sie sich für unseren Unseen Vietnam Newsletter an, um regelmäßig unsere besten Reiseideen zu erhalten.

de_DE
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner