PACKLISTE VIETNAM

F.A.Q.

Vietnam gehört zu den beliebtesten Reisezielen. Das Land ist faszinierend und es gibt viel zu sehen und zu entdecken. Was Sie einpacken hängt also auch davon ab, was Sie vor Ort machen wollen.

PACKLISTE VIETNAM

Was packt man in den Koffer?

Vietnam hat alle möglichen Wetterbedingungen”. Wenn Sie glauben, Vietnam sei nur heiß und feucht, haben Sie nur eine Seite über Vietnams Klima gelesen! 

Während das Wetter in Nordvietnam zwischen vier Jahreszeiten (Winter, Frühling, Herbst und Sommer) variiert, wobei Mai bis Oktober heiß und regnerisch sind, hat Südvietnam eine Trockenzeit von November bis April und eine Regenzeit von April bis Oktober und der August ist typischerweise der regnerischste Monat. 

Zentralvietnam hat das ganze Jahr über warme Temperaturen, wobei die heißesten Monate in der Jahresmitte liegen und die kühleren und trockeneren von November bis April. Sie sollten daher prüfen, wann und wo Sie in Vietnam sein werden, um die geeigneten Dinge für Ihre Reise zu packen.

Ein leichtes Sweatshirt oder eine leichte Jacke eignen sich für kühle Abende in höher gelegenen Städten (z. B. Da Lat, Hue, Dak Lak).Bringen Sie bequeme Hemden mit langen Ärmeln und leichte lange Hosen für den Tag mit, da die starke Sonnestrahlung leicht zu Sonnenbrand führen kann. Kurze Hosen sind bequemer für Outdoor-Aktivitäten, da die Luftfeuchtigkeit Sie leicht zum Schwitzen bringt.

Wenn Sie von Dezember bis Februar die Gebiete in Nordvietnam (Ha Noi, Sa Pa, Ha Giang), Zentralvietnam (Hue, Da Nang) und Süd-Zentral Vietnam (Da Lat) besuchen möchten, wird Winterbekleidung empfohlen. Die Tagestemperatur können zwischen 5 ° C und 15 ° C liegen. 

Diese Produkte schützen Ihre Haut vor der intensiven Sonnenstrahlung und Hitze, die im Sommer normalerweise 25 bis 35 ° C beträgt. Ein wasserfester Sonnenschutz ist in diesem feuchten Klima effektiver.

Viele Touristen sind sich der vielfältigen Gesundheitsprobleme nicht  bewusst, die durch Mückenstiche verursacht werden können. 
Moskitos kommen vor allem in der Regenzeit im Mekong-Delta vor. 
Deshalb sollte Mückenspray überall mitgenommen und verwendet werden. Tipp: Mückenspray kann auch günstig vor Ort erworben werden.

Die vietnamesische Küche und das Street Food sind bei Touristen beliebt. Einige Lebensmittel, die Sie zum ersten Mal probieren, können jedoch Durchfall verursachen, da Ihr Magen nicht daran gewöhnt ist. Seien Sie also vorbereitet, da es in manchen ländlichen Gegenden nicht so einfach ist, Medikamente zu bekommen.

Wenn Sie nachts mit dem Bus in Vietnam unterwegs sind, sind Ohrstöpsel und eine Augenmaske hilfreich, da in Nachtbussen manchmal die ganze Zeit über Musik, oder das penetrante hupen des Busfahrers zu hören sind.

Wenn Sie tolle Photos von Ihrer unvergesslichen Reise mitbringen wollen, dann packen Sie auch einen Fotoapparat, genug Speicherkarten und falls notwendig auch einen Adapter mit ein.

Denken Sie auch an die Kredit- oder Bankkarte für Barabhebungen, eine Fotokopie Ihres Reisepasses für den Fall, dass Sie Ihren Pass verlieren.

Für ein Bad im Meer oder in der geheimnisvollen Halong-Bucht ist Badekleidung ganz praktisch.

DER GÜNSTIGSTE PREIS

Lass uns die Reise beginnen!

Packliste VIETNAM – Bevor Sie abreisen

DOKUMENTE

Es gibt nur wenige Sachen, die auf Ihrer Packliste Vietnam und allen Reisen (nahezu) unersetzbar sind. Dazu gehören ganz vorneweg die wichtigsten Dokumente! Sie von unterwegs aus nochmal zu besorgen ist mit richtig viel Aufwand und hohen Kosten verbunden oder manchmal auch gar nicht möglich.

 

 Sollten wir trotz ausgiebiger Recherche in unserer Packliste Vietnam etwas vergessen haben, freuen wir uns natürlich auf Ihre Nachricht. Herzlichen Dank.

  • Reisepass (noch min. 6 Monate gültig)
  • (digitale) Kopien von Reisepass, Visa & Impfpass
  • Nachweis über ein Rückflugticket/Ausreiseticket
  • Ggf. Visum + Passbilder (abhängig von Reisedauer & einmalige/mehrmalige Einreise) – alle Infos dazu gibt es hier
  • (digitale) Buchungsbestätigung vom Hotel
  • Unterlagen der Auslandskrankenversicherung
  • Notfallnummern (Bank, Kreditkarte, Versicherung, Hausarzt)
  • Impfpass (Bitte vergessen Sie wichtige Impfungen nicht)
  • Internationaler und nationaler Führerschein (falls Sie sich ein Fahrzeug mieten möchten)
  • Flugtickets
  • Bargeld und Kreditkarte (sofern vorhanden)
Nha Trang Salt

TIPPS

ALLES ÜBER VIETNAM

Vietnam gehört zu den vielseitigsten Reisezielen Südostasiens. Ob Nationalparks, langgezogene Strände, spektakuläre Gebirge, riesige Höhlen, dichter Dschungel oder das einzigartige Mekong Delta. Die Natur präsentiert sich attraktiv und abwechslungsreich und kann zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Wasser erkundet werden..

im Blog finden Sie nützliche Tipps, Insider-Infos und spannende Reiseberichte.

UNSER ENGAGEMENT FÜR QUALITÄT

ES GIBT NOCH SO VIEL ZU SEHEN

Die Tourenvorschläge sind nur der Rahmen für Reisen, die wir oft anbieten. Nennen Sie uns Ihre Wünsche, und wir werden Ihren ganz persönlichen Traumurlaub gemeinsam planen.

Auch wenn Sie noch nicht genau wissen, was Sie wollen, können wir Ihnen stets mit individuellen Tipps bei Ihrer Reiseplanung behilflich sein .

Vertrauen ist uns wichtig. Ehrliche Auskünfte und zuverlässige Informationen sowie persönliche Kundenbetreuung vor Ort sind Grundvoraussetzungen unserer Unternehmensphilosophie.

MUI NE & KE GA LIGHTHOUSE AUSFLUG
WE REALLY LIKE YOU,LIKE US BACK
[testimonial_rotator id=1534]